sublab. Hackerspace. Leipzig.

Am 26. August findet das erste Leipziger Schrottrobotersumo im sublab statt. Kommt vorbei ab 15:30 zum basteln, ab 21:00 für die Kämpfe. Basteln bis die Finger bluten!

Ein Hackerspace

Blick in die Lounge

Blick in die Lounge

Das sublab ist ein Hackerspace. Es bietet technik- und netzaffinen Menschen aus Leipzig und Umgebung, sowie der ganzen Welt einen Ort zum kreativen Ideen- und Erfahrungsaustausch.
Verschiendene Gruppen und aktive Menschen erfüllen die Räume mit Leben und Projekten. Mensch trifft sich zum gemeinsamen basteln, löten und hacken aber auch um politische Themen, wie zum Beispiel die Vorratsdatenspeicherung zu diskutieren.
Das sublab stellt die dafür nötige Infrastruktur bereit und unterstützt damit aktiv die Hacker- und Alternativkultur in Leipzig.

Komm vorbei!

Hacken in der Lounge. WTF. LOL.

Hacken in der Lounge. WTF. LOL.

Komm doch einfach mal vorbei und schau dir an was wir so machen!
Hier oben rechts auf der Website siehst du einen grünen oder roten Kreis, der anzeigt, ob gerade Menschen im Space sind. Es ist meist jeden Nachmittag/Abend jemand da.
Wenn du nicht weißt, was du dir unter einem Hackerspace vorstellen sollst, dann komm doch einfach mal zu einer sub:lounge vorbei. Bei netter Musik, kühlen Getränken und vielen interessanten Gesprächen kann man uns am besten kennenlernen.

sublab e.V.

Die Turmuhr von innen

Die Turmuhr von innen

Das sublab wird durch den gemeinnützigen Verein sublab e.V., dessen Mitgliedern sowie von Spendern getragen. Die Kombination eines öffentlichen Raumes mit dem Angebot in sich geschlossener Arbeitsstätten wird dadurch erst ermöglicht. Der Verein ermöglicht es die Wartung, Anmietung und den Ausbau des Spaces zu finanzieren.
Die breite Unterstützung verschiedener Zugänge zu Technik das erklärte Ziel des sublabs, sei dies nun Hardware, Hacking, Medienkunst oder Hacktivism.

Anfahrt

sublab e.V.
Karl-Heine-Strasse 93, Tor B
04229 Leipzig
Germany

Neues

Ankündigung: kommende CryptoParties

Das Bündnis Privatsphäre Leipzig lädt zu folgenden kommenden CryptoParties ein:
11. März 2015: Keiner soll es erraten – Symmetrische Verschlüsselung. Datei-/Festplattenverschlüsselung
15. April: Beobachte mich nicht – Sicheres Surfen und Anonymisierung im Internet
10. Juni: Das können wir selber – Alternative Soziale Netzwerke und Cloudsysteme

Vom 7. bis zum 10. Mai findet außerdem die CryptoCon15 im sublab statt. Dazu später mehr.

wann? neunzehnhundert an den o.g. Tagen
wo? sublab e.V., karl-heine 93, 04229 teilnahme kostenfrei, all genders welcome

Tryton Unconference 2014 Sprints

From Friday 14th to Sunday 16th of November the annual Tryton unconference comes to Leipzig. We warmly welcome users, developers and people interested to learn more about Tryton. Discover Trytons features first hand and learn about the latest technical developments presented in the upcomming version 3.4.

Attending the Tryton unconference is at no charge, but we expect donations to make this event possible. We recommend a donation of 20 EUR which can payed on-the-spot.

There will be a sprint which takes place at the sublab on Sunday.

When? 15.11.2014
Where? sublab e.V., karl-heine 93, 04229

For more information visit Link

alle News »